Abmahnungen wegen Google Fonts:
Wie Sie reagieren und sich davor schützen können

Abmahnungen wegen Google Fonts

Abmahnungen wegen Google Fonts

Seit geraumer Zeit erhalten Websitebetreiber Abmahnungen mit dem Vorwurf eines Datenschutzverstoßes wegen der Nutzung von Google Fonts. Wir zeigen Ihnen, wie Sie als Betroffener reagieren und sich davor schützen können!

Was ist Google Fonts?

Fonts sind Schriftdateien auf dem Computer. Bei Google Fonts handelt es sich um ein von Google zur freien Verwendung gestelltes interaktives Verzeichnis. Google Fonts umfasst über 1400 Schriftarten. Nutzer können die Schriften auf ihrer Website einbinden, ohne, dass diese auf dem eigenen Server hochgeladen werden müssen.

Abmahnungswelle wegen der dynamischen Einbindung von Google Fonts

Viele Websitebetreiber erhalten aktuell Abmahnungen, in denen ihnen ein Datenschutzverstoß wegen der dynamischen Einbindung von Google Fonts auf ihrer Website vorgeworfen wird. Die Verfasser fordern Schadensersatzzahlungen. Die Einbindung von Google Fonts ist nicht grundsätzlich ein Verstoß gegen den Datenschutz. Es gibt die Möglichkeit einer lokalen Einbindung, bei der Betreiber von Websites die Schrift herunterladen und fest, also statisch bzw. lokal einbinden. Diese Form der Einbindung ist datenschutzrechtlich unproblematisch.

Bei der dynamischen Einbindung hingegen wird die Schriftart von einem Google Server nachgeladen, wenn ein User die entsprechende Seite aufruft. Diese Server befinden sich in den USA. Beim diesem Vorgang wird die IP-Adresse des Users übermittelt, welche zu den personenbezogenen Daten zählt.

Laut einem Urteil des Landgerichts München ist für diesen Verarbeitungsvorgang die Einwilligung des Websitebesuchers einzuholen. Ein berechtigtes Interesse, welches den Eingriff in das allgemeine Persönlichkeitsrecht rechtfertigen würde, liegt nicht vor – Betreiber können auf die lokale Einbindung zurückgreifen und die Übermittlung der Daten somit verhindern.

 

Das können Sie tun, wenn Sie eine Abmahnung erhalten

Das geschilderte Problem und das damit verbundene Urteil des LG München haben sich Privatpersonen zu Nutze gemacht, um Schadensersatzforderungen an Websitebetreiber zu stellen. Sie suchen gezielt nach Websites, die Google Fonts dynamisch eingebunden haben und berufen sich auf das genannte Urteil. Neben der Entfernung von Google Fonts fordern sie einen Schadensersatz und drohen andernfalls mit einer Klage.

 

Wenn Sie ein solches Schreiben erhalten, sollten Sie sich zuerst folgende Fragen stellen:

  • Nutzen Sie Google Fonts überhaupt auf Ihrer Website?
  • Haben Sie Google Fonts lokal eingebunden? – dann ist der Vorwurf unbegründet
  • Haben Sie eine dynamische Einbindung von Google Fonts? – Falls ja, könnte das Schreiben durchaus seine Berechtigung haben. Lassen Sie es in jedem Fall zuerst durch einen Fachanwalt prüfen und gehen bis dahin nicht auf die Forderungen ein.

 

Um auf Nummer sicher zu gehen, sollten Sie in jedem Fall auf die lokale Einbindung umstellen, wenn Sie Google Fonts weiter nutzen möchten. Es gibt jedoch auch Möglichkeiten, mit denen Sie das Problem ganz umgehen.

 

Wie Sie mit der iWelt eine Abmahnung umgehen

Eines gleich vorweg. Es gibt kein Plugin oder eine technische Lösung, mit der man dieses Problem schnell umgehen kann. Das Problem muss manuell angefasst und manuell gelöst werden.

Benötigen Sie Unterstützung?

Wenden Sie sich gerne an uns, wenn Sie hier Hilfe benötigen, unser Webdesign-Team kann Sie bei der Umsetzung unterstützen.

B2B E-Commerce: diese 4 Besonderheiten sollten Sie kennen

B2B E-Commerce: diese 4 Besonderheiten solltest du kennen

B2B E-Commerce: diese 4 Besonderheiten solltest du kennen

Ostern, Black Friday, Weihnachten – so könnte eine Reihenfolge von Ereignissen im B2C Geschäft, sortiert nach extremen Umsatzspitzen, lauten. Im B2B E-Commerce fallen diese Schwankungen deutlich geringer aus.

Aber auch im B2B Geschäft hat sich das Konsumverhalten in den letzten Jahren drastisch verändert. Auch B2B Kunden informieren sich umfassend online über benötigte Lösungen und Produkte. Teilweise findet der gesamte Kaufprozess online statt, gegebenenfalls finden die finalen Vertragsverhandlungen direkt statt, um kundenspezifische Preise und Vertragskonditionen zu definieren. Alles weitere rund um den B2B Kaufprozess findet aber inzwischen online statt.

Wir zeigen Ihnen vier Besonderheiten, die es dabei zu beachten gilt.

„B2B E-Commerce: diese 4 Besonderheiten sollten Sie kennen“ weiterlesen

Open call to Digital Experts!

Open call to digital experts

Complement our Digital Teams‍

As the situation in Ukraine continues to worsen, we want to do the best we can to support those impacted by the event.

Hence we encourage impacted Tech Professionals and Digital Enthusiasts to apply for work with us.

While our customers speak English and German, our Team members also speak Russian and Ukrainian (next to many other languages).

In case you just arrived in Germany, we can assist you in settling here incl. paperwork with the German authorities, language classes, housing, etc. We know what to do. We are going through this process right now with the first professionals.

At iWelt we are a Team of 55 Digital Professionals, speaking +10 languages working from Würzburg or remotely.

Digital Jobs @ iWelt include:

  • Front-End Developer
  • Back-End Developer
  • Project Manager
  • Designer
  • Performance Marketing Manager

Open office

You just need a clean, creative & inspiring work environment? We open our office for all of you that seek a desk, nice and welcoming co-workers, and the right infrastructure to get your Tech Projects done.

Apply for job: https://www.iwelt.de/jobs-karriere/

More information: https://www.jobaidukraine.com/job/iwelt-wurzburg-nurnberg-remote-2-tech-professionals-digital-enthusiasts


Приєднуйтесь до нашої діджитал-команди!

Оскільки ситуація в Україні продовжує погіршуватися, ми хочемо зробити все можливе, щоб підтримати тих, хто постраждав від події.

Тому ми заохочуємо технічних спеціалістів та креативних ентузіастів у діджитал сфері подавати заявки на роботу з нами.

У той час як наші клієнти розмовляють англійською та німецькою мовами, члени нашої команди також розмовляють російською та українською (разом із багатьма іншими мовами).

Якщо ви щойно прибули до Німеччини, ми можемо допомогти вам оселитися тут, в т.ч. оформлення документів з німецькою владою, мовні курси, житло тощо. Ми знаємо, що робити. Ми зараз проходимо цей процес з першими професіоналами.

У iWelt ми — команда з 55 професіоналів у сфері діджитал технологій, які володіють +10 мовами, працюють з Вюрцбурга або дистанційно.

  • Цифрові вакансії @ iWelt включають:
  • Front-End розробник
  • Back-End розробник
  • Керівник проекту
  • Дизайнер
  • Менеджер з перформанс-маркетингу

Відкритий офіс

Вам просто потрібне чисте, креативне та надихаюче робоче середовище? Ми відкриваємо наш офіс для всіх вас, хто шукає письмовий стіл, приємних і привітних співробітників і відповідну інфраструктуру для виконання ваших технічних проектів.

Подайте заявку на роботу: https://www.iwelt.de/jobs-karriere/

Більше інформації: https://www.jobaidukraine.com/job/iwelt-wurzburg-nurnberg-remote-2-tech-professionals-digital-enthusiasts