Kennen Sie den digitalen Fußabdruck und die Online-Risiken Ihres Unternehmens?

iWelt und Cybersprint laden Sie herzlich zu einem exklusiven Cyber-Event ein. Am 31. März 2020 werden Sicherheitsexperten über Ihre Erfahrungen und Best Practices zum Thema Digital Risk Protection sprechen. Erfahren Sie, wie Ihr Unternehmen den digitalen Risiken einen Schritt voraus sein kann und diskutieren Sie die Möglichkeiten, die sich Ihnen bieten, um Schutzmaßnahmen bestmöglich umzusetzen. Merken Sie sich noch heute den Termin vor und seien Sie Teil dieser exklusiven Expertenrunde! Jetzt kostenfrei anmelden - die Plätze sind begrenzt!

Zwei erschreckende Tatsachen machen Cyber-Bedrohungen zu einer besonderen Herausforderung: die steigende Vielfalt und stetige Weiterentwicklung der Angriffsmethoden. Während des Events werden wir Erkenntnisse aus der Sicherung von Dutzenden von Organisationen in Deutschland austauschen. Durch die Abbildung Ihres digitalen Fußabdrucks werden Ihre Stärken und Schwächen sichtbar. Diese beziehen sich beispielsweise auf verschiedene Arten von Cyberkriminalität, aber auch auf regulatorische Risiken wie DSGVO-Fehlkonfigurationen. Anhand dieser digitalen DNA erfahren Sie, wo Ihre Chancen und Risiken liegen und welche Schritte erforderlich sind, um die Cyber-Resilienz Ihres Unternehmens zu stärken. Verpassen Sie nicht die Gelegenheit:

  • Treffen Sie andere Sicherheitsexperten aus Deutschland
  • Tauschen Sie sich über die täglichen Sicherheits-Herausforderungen aus
  • Informieren Sie sich über die neuesten europäischen Sicherheitsinnovationen

Weitere Infos zur Digital Risk Protection Lösung von Cybersprint und iWelt gibt es hier.

Hinweis: Wir bitten um verbindliche Anmeldung. Das Ticket muss nicht ausgedruckt, sondern kann auch auf dem Smartphone oder der Smartwatch (Wallet-Unterstützung) mitgebracht werden. Eine Registrierung bei XING, ein Passwort oder eine Verknüpfung mit einem XING-Profil ist für die Anmeldung NICHT zwingend notwendig! Wenn Sie bereits einen XING-Account besitzen, können Sie sich damit anmelden - dies beschleunigt die Registrierung wesentlich, da Ihre Daten dann bereits vorhanden sind.
Wir weisen darauf hin, dass bei iWelt AG Veranstaltungen vereinzelt Film-, Ton- und Bildaufnahmen gemacht werden können, die medial verwertet werden. Falls Sie das nicht möchten, informieren Sie uns bitte im Vorfeld.

Datenschutzhinweis: Die personenbezogenen Daten des Teilnehmers werden ausschließlich im Rahmen der Veranstaltungsabwicklung durch die iWelt AG elektronisch gespeichert und automatisiert verwendet. Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nur, soweit dies gesetzlich vorgeschrieben ist. Eine Weitergabe an unberechtigte Dritte erfolgt nicht.

Programm

 Uhrzeit ThemaReferent
09.30-10.00Begrüßung mit Kaffee, Tee und Snacks
10.00-10.40Fallstudie: Digital Risk Protection der holländischen ING Bank (Englisch)Vincent Thiele, ehemaliger Leiter des CCERT bei ING
10.40-11.00Kaffee & Networking Pause
11.00-11.40Fallstudie: Unwissenheit schützt vor Schaden nicht – Cyberexposure & IT-Asset ManagementKevin Kampeter, Infrastruktur- und Sicherheitsmanager bei IFM
11.40-12.10Lehren aus der Überwachung des digitalen Risikos deutscher Unternehmen. Cybersprint Plattform Demo mit Q&AMartin Raab, Lead IT Infrastructure, iWelt & Holger Mönius, Sales Director DACH, Cybersprint
12.10-13.10Networking-Mittagessen