Virtueller Server & Root-Server

Die virtuellen Server der iWelt auf VMware®-Basis mit NetApp®-Storage bieten alle Vorteile der führenden Virtualisierungsplattform für professionelle Anwendungen – leistungsstark mit persönlicher Beratung.
Mit einem dedizierten Root-Server steht Ihnen die volle Leistung der Hardware zur Verfügung wie RAM, CPU und Festplatte. Der Server kann auf Ihre Bedürfnisse konfiguriert werden.

Wir kooperieren mit namenhaften Herstellern wie Dell und garantieren unseren Kunden somit höchste Qualität. Natürlich passen wir unsere Leistungen individuell an Ihre Wünsche und Anforderungen an.

Vorteile virtueller Server

Kostensenkung

Virtualisierung als Cloud-Technologie

Maximale Flexibilität

Keine Wartungskosten

Kürzere Laufzeiten

Produktpakete

 vSite®vSite® PlusvSite® ProvSite® Premium
Preis / Monat45,–59,–99,–139,–
CPU (bis zu 3GHz)1vCPU1vCPU1vCPU2vCPU
RAM0,5 GB1 GB2 GB4 GB
Storage (HDD)15 GB25 GB50 GB100 GB
vNIC(max. 1 vNIC)
IPv4-Adresse(max. 1 IPv4-inkl. IPv6)
monatl. Traffic *
flat
Vertragslaufzeit **
12 Monate / 36 Monate *
Backup optional/Monat zzgl. (7 Tage Aufbewahrungszeit)6,–9,–19,–39,–

Optionale Erweiterungen (Preis/Monat)
25 GB HDD Erweiterung
exkl. Backup
inkl. Backup
19,–
28,–
19,–
28,–
19,–
28,–
19,–
28,–
1 GB RAM Erweiterung
(max. 64 GB pro VM)
12,5012,5012,5012,50
1 vCPU Erweiterung
(max. 8 vCPU pro VM)
15,–15,–15,–15,–
Firewall29,–29,–29,–29,–
Remote Console Zugriff5,–5,–5,–5,–
Microsoft Windows Server Standard42,9042,9042,9042,90
LiveConfig Basic/Standardab 2,35ab 2,35ab 2,35ab 2,35
* Ab 1 TB pro Monat Drosselung auf 10 Mbit
** Bei einer initialen Mindesvertragslaufzeit von 12 Monaten entfällt die einmalige Einrichtungsgebühr von 99,–

Das Kleingedruckte

Die Zahlungsweise erfolgt monatlich im Voraus.
Dieses Angebot richtet sich nur an Geschäftskunden. Alle Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer und in Euro.
Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen, die unter www.iwelt.de/agb eingesehen werden können. Es gilt darüber hinaus unser Service Level-Agreement, das unter www.iwelt.de/sla eingesehen werden kann.
Die Vertragslaufzeit beginnt mit der Übergabe der Zugangsdaten an den Kunden. Die Vertragslaufzeit beträgt 1/12 Monat(e) und verlängert sich stillschweigend um jeweils einen weiteren Monat/12 Monate, wenn der Vertrag nicht spätestens sechs Wochen vor Ablauf gekündigt wird.
Zusätzlicher Aufwand wie z.B. technischer Support wird nach Aufwand mit dem aktuellen Stundensatz abgerechnet. Diesen erhalten Sie auf Anfrage per E-Mail (info@iwelt.de). Änderungen des Stundensatzes werden dem Kunden rechtzeitig mitgeteilt.

Vorteile Cloud & Rechenzentrum

  • Service und Beratung durch unsere hoch qualifizierten Fachkräfte
  • Betrieb hochverfügbarer Rechenzentren inklusive Netzanbindung nach ISO / IEC 27001:2013 zertifiziert
  • 24/7-Support über unsere Notfall-Hotline
  • Hoher Sicherheitsstandard

Haben Sie Fragen?

Wenden Sie sich an unsere Experten für virtuelle Server.