Amrehn

Amrehn Sicherheit & Technologie GmbH

Für Amrehn Sicherheit & Technologie GmbH wurde der neuen Webauftritt optisch und technisch neu entwickelt.

Amrehn Sicherheit & Technologie GmbH sind seit über 20 Jahren Partner von Geldinstituten und betreuen dabei über 1.000 Filialen, ca. 100 Gewerbekunden sowie zahlreiche Privathaushalte im Bereich Sicherheitstechnik und UVV-Kassen-Lösungen. Vom Standort Waldbüttelbrunn wird im Umkreis von etwa 100 km die Video- und Einbruchmeldetechnik der Kunden betreut, die Kassenlösungen sogar deutschlandweit.

Die Webseite der Amrehn Sicherheit & Technologie GmbH wurde anhand des Content-Management-Systems TYPO3 CMS umgesetzt. Das neue Layout von Amrehn soll den Privat- sowie den Geschäftskunden gleichermaßen abholen und in allen sicherheitsrelevanten Themen informieren. Neben dem Webspace und den Domains ist es natürlich gerade für einen Sicherheitsdienstleister wichtig, auch im World Wide Web sicher mit einem SSL-Zertifikat präsent zu sein.

amrehn-st.de

Kneipp

Webseiten–Relaunch mit Shopintegration:

Kneipp GmbH

Kneipp GmbH

Kunde

Kneipp GmbH

Technologien

Magento, TYPO3, GitLab, SAP, GMB, DELL

Zeitraum

01/2016 - 07/2019

Vorstellung

Die naturheilkundlichen Studien des Gesundheitspioniers Sebastian Kneipp legten 1891 den Grundstein für die Entstehung und Entwicklung der heutigen Kneipp GmbH und der Marke Kneipp®.

Inzwischen exportiert Kneipp als international operierendes Unternehmen mit Sitz in Würzburg gefragte Bade- und Körperpflegeprodukte, Produkte für den Living-Bereich sowie Arznei- und

Nahrungsergänzungsmittel in viele Länder der Welt. Im Jahr 2016 feierte die Marke Kneipp ihr 125-jähriges Jubiläum.

Leistungsumfang

Unsere Leistungen für das Projekt in der Übersicht.:

Infrastruktur

Umsetzung

Projektmanagment

Lösungen

  • Verschmelzung von TYPO3 und Magento
    • Selbstentwickelte Backendkomponenten zur Platzierung von Produkten aus dem Shopbereich in CMS-Bereiche und Contentinhalte in den Shopbereich
    • Ganzheitliches Einkaufserlebnis in 2 Systemen ohne Bruch
    • Eigens entwickelte Suchlösung auf Basis von Elastic Search mit Zugriff auf beide Systeme und Darstellung aller relevanten Informationen zum Suchbegriff aus Content und Shop
  • Technisches Setup für Internationalisierung
  • Projektmanagement
    • Ganzheitliches agiles Projektmanagement auf Basis von Prince2 Agile und des iWelt eigenen Projektmanagement-Frameworks

Shop-Startseite

Shop-Kategorieseite

Konzeption

„Alles was wir brauchen, um gesund zu bleiben, hat uns die Natur reichlich geschenkt“…
Das Motto des weltweit agierenden Unternehmens war Anlass einer neuen Ausrichtung im World Wide Web.

Für die Masse an Informationen über die Geschichte von Kneipp, der Aufbau der heilenden Produkte und Informationen lag die Challenge einer neuen eCommerce-Plattform, die weltweit performant läuft ganz klar darin, die Produkte aus dem Commerce mit dem Content verschmelzen zu lassen.
Aus diesem Grund beauftragte Kneipp die iWelt AG mit einer technischen Konzeption und nachfolgender Umsetzung einer Webplattform die alle Möglichkeiten eines Premium-CMS-Systems und Shopsystems besitzt.

Magento
SAP
Prince2
TYPO3
DELL
GitLab
WatchGuard
kemp

Haben Sie eine Idee für ein Projekt? – Schreiben Sie uns oder rufen Sie uns an!

09303 982-840
sales@iwelt.de

Fordern Sie jetzt ein kostenfreies, detailliertes Angebot an.
Wir freuen uns!

AWO Stellenbörse

Arbeiterwohlfahrt (AWO)

AWO Stellenbörse

Für die Arbeiterwohlfahrt (AWO) wurde eine Homepage mit integrierter Online-Stellenbörse umgesetzt. Dank der Suchfunktion wird die Stellensuche sowie die Aktualisierung der Stellenbörse erleichtert. Zusätzlich sorgen die Sicherheitsmaßnahmen der iWelt für den besten Schutz. Die Arbeiterwohlfahrt (AWO) ist ein Spitzenverband der freien Wohlfahrtspflege. Sie beschäftigt über 212.000 hauptamtliche Mitarbeiter mit rund 341.000 Mitgliedern.

Die Homepage der AWO wurde mittels TYPO3 mit integrierter Online-Stellenbörse umgesetzt und ist durch die Domains und den Server der iWelt kontinuierlich erreichbar. Innerhalb der Suchfunktion wurde eine erweiterte Stellensuche integriert, welche es ermöglicht, nach verschiedenen Kriterien zu filtern. Potenziellen Mitarbeitern wird die Stellensuche erleichtert, da die Ausgabe der Ergebnisse durch bestimmte Merkmale wie beispielsweise der PLZ, den nahen Umkreis und der Berufsbezeichnung eingegrenzt werden kann. Auch für die Mitarbeiter der AWO gibt es eine Erleichterung bei der Einstellung von Stellenausschreibungen. Durch die Integration von Frontend-Editing ist es besonders anwenderfreundlich, die Stellenbörse zu aktualisieren.

Für den besten Schutz der Systeme sorgen die Sicherheitsmaßnahmen der iWelt. Die AWO verfügt über eine Firewall, um das Netzwerk vor unbefugten Angriffen zu schützen.
Eine Backup-Lösung bietet zusätzlich optimalen Schutz vor Datenverlust.

www.awo-stellenboerse.de

Hotel Kapellenberg

Hotel Kapellenberg

Highspeed Internetanbindung und Webseite

Für das 3-Sterne Hotel Kapellenberg wurde eine Webseite mit großformatigem Layout erstellt. Zusätzlich wurde das Hotel mit einer Highspeed Internetanbindung per Glasfaser ausgestattet. Das 3-Sterne Hotel Kapellenberg liegt am Ortsrand von Eibelstadt und ist zwischen Weinbergen und der Flusslandschaft am Main eingebettet. Die Webseite des Hotels Kapellenberg wurde anhand des Content-Management-Systems TYPO3 CMS umgesetzt. Das großformatige Layout ist modern, klar strukturiert und benutzerfreundlich gestaltet. Durch die Domain und den Webspace der iWelt ist eine dauerhafte Erreichbarkeit der Webseite sichergestellt.
Eine schnelle und sichere Internetverbindung ist für Hotels unverzichtbar. Deshalb wurde das Hotel Kapellenberg von der iWelt, neben einer Internetpräsenz, mit einer Highspeed Internetanbindung per Glasfaser und einer professionellen Firewall Lösung ausgestattet.

www.hotel-kapellenberg.de

s.Oliver Würzburg

s.Oliver Würzburg

s.Oliver Würzburg begeistert seit 2015/2016 erneut die 1. Basketball Bundesliga. Als einer der Sponsoren unterstützt die iWelt den Verein mit zahlreichen Leistungen im IT-Bereich.

Bei s.Oliver Würzburg wurde das Content-Management-System TYPO3 CMS für die Inhalte und das Shopsystem Magento für den Shop integriert, um den Fans die Basketballwelt ideal darstellen zu können.
Für einen schnellen Datenaustausch sorgt die Internetanbindung per Glasfaser - sowohl in der s.Oliver Arena als auch im Bürogebäude des Clubs. Auch das Gäste-WLAN im VIP Bereich der s.Oliver Arena wurde von der iWelt bereitgestellt.

www.soliver-wuerzburg.de